37D

37 Zehntel Millimeter:
das ist die Dicke der schmalsten mechanischen Uhr der Welt (exakt 3,65 mm)!

Eine Finesse und Eleganz, die auch dieses neue Exalto-Modell auszeichnen.

Von vorne wie im Profil ist Minimalismus angesagt.
Wir schätzen das sehr dünne Gestell mit scharfen Kanten und markanten Formen
(Doppelsteg und Abschrägungen) oder konventionellerer Ausführung.
Getreu dem Know-how von Exalto präsentiert sich 37D mit einem speziellen Flex-Scharnier.
Kaum wahrnehmbar, verschmilzt es buchstäblich mit der Ästhetik der Bügel.

Andere Ansicht, andere Wahrnehmung:
von oben betrachtet
entdeckt man alle Details des Baus dieses Gelenks:
zwei senkrecht zueinanderstehende Teile mit millimetergenauer Länge
bieten ein ausgezeichnetes Verhältnis zwischen Steifheit und Flexibilität.

Die kontrastierenden Aspekte und Finishs unterstreichen
diese verschiedenen Dimensionen
und betonen das erstaunlich markante, raffinierte Design
dieses Modells, das doch so diskret schien …